Corona Schnelltest in 10 Minuten

Tigsun Antigen Covid19 Test

TESTERGEBNIS IN 10 - 15 MINUTEN

Innerhalb von 10 - 15 Minuten, wissen Sie ob Sie COVID-19 positiv oder negativ sind.

ANONYM TESTEN

Testen Sie sich anonym von zu Hause aus. Sparen Sie sich eine unnötige Quarantäne. Gewissheit haben, statt im dunkeln zu tappen.

VERSAND AUS ÖSTERREICH

Bei Bestellungen bis 14 Uhr, versenden wir noch am selben Tag direkt aus Österreich.

TESTEN SIE SICH GÜNSTIG

Sie besuchen ältere Familienmitglieder, oder wollen vor wichtigen Terminen auf Nummer sicher gehen? Testen Sie sich in 10 Minuten.

ANTIGEN SCHNELLTEST KAUFEN

Kaufen Sie sich einen, oder mehrere Corona Schnelltests.
Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Tag versendet.

1 Corona Test

1 Corona Antigen Schnelltest
€25
14
50
  • 14,50€ pro Stück
  • schneller Versand
  • AUF LAGER

3 + 2 GRATIS

5 Corona Antigen Schnelltests
€125
43
50
  • 8,70€ pro Stück
  • schneller Versand
  • AUF LAGER
BELIEBT

6 + 4 GRATIS

10 Corona Antigen Schnelltests
€250
87
00
  • 8,70€ pro Stück
  • schneller Versand
  • AUF LAGER

10 + 10 GRATIS

20 Corona Antigen Schnelltests
€250
145
00
  • 7,25€ pro Stück
  • schneller Versand
  • AUF LAGER
BELIEBT

MULTI PACK

50 Corona Antigen Schnelltest
€500
345
00
  • 6,90€ pro Stück
  • schneller Versand
  • AUF LAGER

Händlerpreisliste auf Anfrage an shop@ugc-ip.at

WAS UNSERE KUNDEN SAGEN

"Vielen Dank nochmal für diesen Test. Ich hatte gerade erfahren, dass ein Kollege Positiv getestet wurde der in meiner Abteilung arbeitet und vier Stunden später wollte ich auf einen Familiengeburtstag. Zum Glück hatte ich vorsorglich einen euerer Tests bestellt. Und zum Glück war er negativ und ich konnte ohne schlechtes gewissen hingehen."
LIsa K.
Wien
"Ich finde es gut, dass es eine Möglichkeit gibt sich auch anonym zu testen, ohne direkt ein Fass auf zu machen und Stundenlang in einer Klinik zu sitzen. Für mich war es wichtig, dass ich sofort Bescheid weiß, ohne tagelang auf das Ergebnis zu warten. Bekannte von mir warten seit einer Woche auf ihr Ergebnis."
Birgit S.
Mödling
"Leute ich kann euch garnicht sagen wie Dankbar ich euch bin. Ich hatte soviel Soziale Kontakte und hatte auf einmal Grippesymptome und wollte am Wochenende meine Großeltern besuchen. Also habe ich schnell den Test bestellt und ich war tatsächlich positiv. DANKE DANKE. Wer weiss was passiert wäre, wenn ich sie besucht hätte. Bei mir sind die zwei Wochen Quarantäne auch wieder um und zum Glück hatte ich bis auf diese leichte Grippe 0 Symptome."
Patrik U.
Graz
"Meine Freundin war eine Woche in Quarantäne weil das Ergebnis einfach nicht mitgeteilt wurde solange. Wir hatten uns dann zum Glück gleich eine 5er Vorratspackung bei euch bestellt. Als ich dann Symptome hatte, wusste ich nach 10 Minuten bescheid. Danke, so hab ich mir viel Stress erspart."
Martin O.
Villach

FAQ - HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wenn die Symptome auf eine COVID19 Erkrankung (Sars-Cov-2) hindeuten, ist es auf alle Fälle Sinnvoll einen Test zu machen. So wissen Sie woran Sie sind und können im Falles eines positiven Tests direkt die notwendigen Maßnahmen einleiten. Sie können so andere schützen und eine weiterverbreitung eindämmen.

Ja, da es sich hierbei um einen Schnelltest handelt, kann er auch bei Schwangerschaft bedenkenlos verwenden werden.

Die klinische Sensitivität des Tests liegt bei 96,17%.

Ja, bei einem positiven Testergebnis sind Sie verpflichtet dies Ihrem zuständigen Gesundheitsamt zu melden.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Corona-Abstrichen. Bei diesem Nasopharynx-Abstrich führen sie den sterilisierten Tupfer zirka 2,5cm bis zur Nasenmuschel  einführen und 5 mal an der Nasenwand drehen.  Machen sie dies in beiden Nasenlöcher um genügend Probenmaterial zu entnehmen. 

Nur so gehen Sie sicher die Epidermiszellen des Schleims zu entnehmen.

Keine Sorge, grundsätzlich verletzt der Test nicht Ihre Schleimhäute oder das Gewebe. Sie sollten trotzdem vorsichtig mit dem Stäbchen umgehen und es nur langsam maximal 2,5 cm einführen.

Ihr Testergebnis können sie bereits nach ca. 10 – 15  Minuten vom Teststreifen ablesen.

Wenn Ihr Testergebnis positives ist, so setzen Sie sich unverzüglich mit dem für sie zuständigen Gesundheitsamt in Verbindung und teilen denen ihr Ergebnis mit. Des weiteren müssen Sie sich ab sofort in häusliche Quarantäne begeben. Das Gesundheitsamt wird sie dann auch über die weitere Vorgehensweise aufklären.

Ist das Ergebnis nicht eindeutig wiederholen sie den Test!

Positiv – > Wenn im Testbereich “T”  und „C“ auch nur eine schwache Linie zu deuten ist, ist der Test positiv! Bitte melden 

Negativ -> Wenn im Testbereich nur die Kontrollline „C“ zu erkennen ist, ist das Ergebnis negativ.

Ungültig -> Der Test ist lediglich dann ungültig, wenn nur die Kontrolllinie “T” nicht hundertprozentig oder keine Kontrolllinie sichtbar ist

ANWENDUNG DES SCHNELLTESTS

Bitte lesen Sie die Anleitung vor dem Testen sorgfältig durch.

Testkassette, Pufferlösung und Probe auf Raumtemperatur ausbalancieren lassen. 

Legen Sie dazu den Kopf zurück und führen Sie den Abstrichtupfer mit der filzigen Seite zirka 2,5 cm bis zur Nasenmuschel in die Nase ein. Gleiten Sie sanft am Rand der Nasenwand und drehen den Tupfer 5 x an der Nasenwand um Probenmaterial zu erhalten. Ziehen Sie ihn langsam wieder heraus und führen sie dies auch im zweiten Nasenloch durch.  

Nur so gehen Sie sicher genügend Epidermiszellen des Schleims zu entnehmen.

Bitte lesen Sie die Anleitung vor dem Testen sorgfältig durch.

Testkassette, Puffer und Probe auf Raumtemperatur ausbalancieren lassen. 

Verwenden Sie die Testkassette sofort nach der Entnahme aus den Folienbeutel und berühren Sie das Ergebnisfeld nicht.

1. Nehmen Sie eine Testkassette aus dem Folienbeutel der Reagenzbox und legen Sie sie auf eine ebene Fläche.

2. Dispensieren Sie 15 Tropfen (~ 0,45 ml) Behandlungsreagenz in die Reagenzröhre. 

3. Geben Sie die Abstrichprobe in das Reagenzröhrchen. Den Tupfer mindestens 3-mal rollen und dabei mit dem Kopf gegen den Boden und die Seite des Reagenzröhrchens drücken.

4. Rollen Sie den Tupferkopf gegen die Innenseite des Reagenzröhrchens, pressen Sie soviel Flüssigkeit wie möglich aus während Sie ihn entfernen. Entsorgen Sie den gebrauchten Tupfer in Ihren biologisch gefährlichen Abfällen.

5. Drücken Sie die Düsenkappe / Tropferaufsatz fest auf das Reagenzröhrchen.

Bitte lesen Sie die Anleitung vor dem Testen sorgfältig durch.

Testkassette, Puffer und Probe auf Raumtemperatur ausbalancieren lassen. 

1. Geben Sie 3-4 Tropfen der extrahierten Probe in die Probenvertiefung der Testkassette.

2. Lesen Sie das Ergebnis innerhalb von 15 bis 20 Minuten nach Zugabe der Probe ab. 

Das Ergebnis nicht nach 20 Minuten ablesen!

 

Beipacktext / Verwendungshinweise